Wärme-, Kälte-, Schallschutzisolierer/in

Das Isolierhandwerk hat vielfältige Aufgaben: die Umwelt schützen, Energie einsparen, Menschen, aber auch z.B. Gebäude vor Feuer, Hitze, Kälte und Lärm schützen. Damit beispielsweise Wasserleitungen oder die Innenräume von Gebäuden nicht zu warm oder zu kalt werden, verarbeitet der Isolierer verschiedenste Dämmstoffe an Außenwänden oder auf Rohrleitungen. Er fertigt und montiert Verkleidungen aus Blechen und Kunststoffen, um z.B. Behälter vor Feuchtigkeit, Wärme oder Kälte zu schützen.

 

Weitere Informationen findest du beim Lehrbauhof Berlin.