Der querdenkende Biobäcker

©Jonathan Borba / Unsplash

Das Seminar „Bio-Bäckerei und Tradition“ am 25.8.2020 wird neue Wege vermitteln, mit denen man die Qualität von Brot, Brötchen und Feingebäcken optimieren kann. Weitergegeben werden außerdem innovative Rezepturen und Technologien auf Basis von traditionellen Rohstoffen und Verfahren. Auch für alle anderen konventionellen Bäcker und Bäckerinnen geeignet.

Inhalte des Tagesseminars (9-17 Uhr):

  •      Welche Produkte braucht der „moderne“ Biobäcker?
  •      Neue Möglichkeiten durch Sauerteige, Fermentteige und Hefewasser.
  •      Sinn und Unsinn beim Einsatz von Kochstücken / Brühstücken.


Ihre Vorteile:

  •     Mehleigenschaften ohne technische Enzyme nutzbar machen.
  •     Innovative Rohstoffe und ihre Bezugsquellen.
  •     Das Seminar leitet Bäckereiberater Markus Messemer. Die Kosten belaufen sich auf 250 Euro (inkl. Seminarunterlagen).

Bitte beachten Sie die Hinweise, zu hygienischem Verhalten und der Mund-Nasen-Abdeckungspflicht bei Unterschreitung des Mindestabstandes von 1,5 m in unserer Akademie. Wir können Ihnen auch einen MNS zur Verfügung stellen.

Anmeldung unter Telefon:     030 - 78 79 79-26

Email:        kalliske@adb-bb.de

Web          www.baecker-berlin.de

Zurück zur Übersicht